Steuergruppe

Neue Anforderungen an Schulentwicklung und Qualitätsverbesserung führen zu einer erweiterten Verantwortung der Einzelschule. Die Aufgaben und Projekte werden immer komplexer. Steuergruppen werden als Instrument der Qualitätssicherung und -entwicklung in den Schulen eingesetzt, um Veränderungsprozesse zu unterstützen und Teilaufgaben dieser neuen Anforderungen zu übernehmen.

Im Schuljahr 15/16 arbeitet die Steuergruppe weiter daran, Leitlinien zur „Inklusiven Schule Sethweg“ zu entwickeln. Unterstützt wird sie dabei von einer Moderatorin des Landesinstitutes (LI).  Aktuell besteht die Steuergruppe aus 5 Kolleginnen:

Frau Böhme (Personalrätin)

Frau Ebeling (Schulleitung)

Frau Meyer-Berg (Fachleitung Mathematik)

Frau Meyer zur Heide (Förderkoordinatorin)

Frau Toebe (Beratungslehrerin)