Ganztag

Ganztägige Bildung und Betreuung an der Schule = GBS

Immer mehr Eltern und Kinder wünschen sich ein ganztägiges Angebot an der Schule. Hierfür gibt es gute Gründe, wie z.B. vielfältige Lern-, Freizeit und Spielangebote, mehr Zeit für ein soziales Miteinander und eine gute Möglichkeit für berufstätige Eltern, Familie und Arbeit vereinbaren zu können.

Die Schule Sethweg hat sich für ein Ganztagesangebot in Zusammenarbeit mit dem Hamburger BildungsPort entschieden:

  • Unterricht an fünf Tagen in der Woche von 8.00 bis 13.00Uhr.
  • Ganztägige Bildungs- und Betreuungsangebote an fünf Tagen in der Woche von 6.00 bis 8.00 sowie von 13.00 bis 18.00 Uhr, organisiert durch einen Kooperationspartner unter dem Dach der Schule.
  • Betreute Schulaufgabenzeit in der Hortgruppe (mehr dazu unter Schulprofil/Schulaufgaben)
  • Freiwillige Teilnahme am Bildungs- und Betreuungsangebot für alle Kinder. Angemeldete Kinder müssen wenigstens an drei Tagen ihrer Wahl an der Betreuung teilnehmen.
  • Ansprechpartner für die GBS sind:

Angelika Ebeling, Schulleitung

Friederike Asschenfeldt, Hortbeauftragte Lehrerin

Annette Ramstetter, Leiterin des Kooperationspartners

Herr Krenzk, Leiter des Koop.partners an der Schule